0941 782-4010
Fachausbildung Pflege • Caritas-Krankenhaus St. Josef • Universitätsklinikum Regensburg

Über uns

PflegeCampus Regensburg

Der PflegeCampus Regensburg verbindet das Beste beider Häuser in einer einzigartigen Ausbildung. Die Identitäten des Caritas-Krankenhauses St. Josef und des Universitätsklinikums Regensburg ergänzen sich. In einer Symbiose werden Exzellenz, höchste Qualität und wertvolle Erfahrungen vereint. Auszubildende erhalten einen wichtigen Einblick in eine große Breite an Fachbereichen und Aufgaben, Dies stellt einen wesentlichen Vorteil bei der späteren Wahl des Arbeitsbereiches dar.

Unsere Orte

Berufsfachschule für Krankenpflege
am Caritas-Krankenhaus St. Josef

 

Unsere Berufsfachschule stellt das Bindeglied zwischen theoretischem Wissen und der praktischen Umsetzung dar. Hier wird das individuelle Lernen im personalen, sozialen und fachlichen Bereich unterstützt, welches später im Stationseinsatz vertieft wird.

Als Berufsfachschule zweier Häuser ist uns ein starkes Miteinander in der Zusammenarbeit mit den Praktikern auf der Station wichtig, um gemeinsam sehr gut qualifizierte Pflegekräfte von morgen auszubilden.

 
Universitätsklinikum Regensburg
Spitze in der Medizin. Menschlich in der Begegnung.

Das Universitätsklinikum Regensburg (UKR) versorgt als jüngstes Universitätsklinikum Deutschlands und einziger Maximalversorger der Region Ostbayern jährlich etwa 34.000 Patienten stationär sowie über 142.000 ambulant. In 28 human- und zahnmedizinischen Kliniken, Polikliniken, Instituten und Abteilungen beschäftigt das UKR mehr als 4.400 Mitarbeiter. Dadurch bietet es gerade für angehende Pflegekräfte die Möglichkeit, ein breites Spektrum an medizinischen Fachbereichen auf dem Niveau der High-End-Medizin kennenzulernen. Gemeinsam mit den Praxisanleitern erlernen die Auszubildenden im geschützten Rahmen (so genannter Skills Labs) die Versorgung von Patienten schrittweise am Modell. Und auch im Stationsalltag werden sie durch die fachkundigen Praxisanleiter begleitet.

 
Caritas-Krankenhaus St. Josef
mehr Kompetenz - mehr Menschlichkeit

Das Caritas-Krankenhaus St. Josef bietet mit 300 Betten in acht Kliniken ein breites Leistungsspektrum und ist mit etwa 18.000 stationären und ca. 40.000 ambulanten Behandlungen jährlich eine feste Größe in der medizinischen Versorgung der Region. Im Besonderen zeichnet unser Haus die Symbiose zwischen angewandter Hochleistungsmedizin und menschlicher Zuwendung aus. Moderne Ausstattung, hochwertige Medizintechnik, hohe Qualifikation der Mitarbeiter und vor allem Innovationsfreude charakterisieren unser Krankenhaus. Auf dem Hintergrund seines christlichen Menschenbildes liegt im St. Josef Krankenhaus ein besonderer Schwerpunkt auf der Entwicklung ganzheitlicher und patientenorientierter Konzepte und Behandlungsmethoden.

 

 

Gallery